Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Projekt: Sexualforschung, Sexualberatung und Sexualtherapie, Schwulenberatung, AIDS-Forschung u. -Beratung

Deutsche Gesellschaft für Sozialwissenschaftliche Sexualforschung e.V. (DGSS) mit Institut für Lebens- und Sexualberatung (DGSS-Institut)

www.sexologie.org

40211 Düsseldorf
Gerresheimer Str. 20

Logo

Im vierten. Jahrzehnt widmen wir uns der Durchführung und Förderung sozialwissenschaftlicher Sexualforschung sowie der Verbreitung ihrer Ergebnisse durch internationale sexologische Kongresse ("Fachtagungen Sozialwissenschaftliche Sexualforschung") und wissenschaftliche Publikationen ("Schriftenreihe Sozialwissenschaftliche Sexualforschung"). --- Präsidenten bisher: Prof. Dr. Rolf Gindorf (jetzt Ehrenpräsident), Prof. Dr. Helmut Kentler†, Prof. Dr. Ernest Borneman† (Ehrenpräsident), Prof. Dr. Dr. Erwin J. Haeberle, Prof. Dr. Gunter Runkel. und z. Z. Prof. Dr. Jakob Pastötter. Mitglieder des Präsidiums z. Z: Prof. Dr. Karla Etschenberg u.a. --- Begründet 1971 von Rolf Gindorf.

DGSS-Institut (Institut für Lebens- und Sexualberatung): Beratungs- u. Therapie-Einrichtung für Menschen mit sexuellen Problemen. --- Schwerpunkte: allgemeine Sexualberatung, Therapie sexueller Funktionsstörungen, Schwulen-, Lesben- und Bisexuellen-Beratung, AIDS-Forschung und Beratung/Test. --- Begründet 1978 von Rolf Gindorf (Träger der Magnus-Hirschfeld-Medaille für Sexualreform).