Projekt: Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftskonflikte und Familienplanung

donum vitae Kreis Borken e.V.

www.donumvitae-kreis-borken.de

46397 Bocholt
Königstraße 10

Logo

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Beratung von schwangeren Frauen und Paaren in Krisen- und Notsituationen. Dies kann die Gesprächsbegleitung im Schwangerschaftskonflikt, aber auch nach einer Fehl- und Totgeburt oder im Fall von ungewollter Kinderlosigkeit sein. Unser Beratungsangebot umfasst ebenso die Frauen und Paare, die mit der Diagnose konfrontiert werden, möglicherweise ein behindertes Kind zu erwarten. Auch die allgemeine Schwangerschaftsberatung und eine längerfristige Begleitung bis zum 3. Lebensjahr des Kindes ist möglich.
Hinzu kommt unsere Präventionsarbeit, in der wir zahlreiche Jugendliche zu Fragen der Sexualität und Verhütung in den Schulen besuchen oder in unsere Beratungsstelle einladen.

Alle Gespräche für die Betroffenen sind kostenlos. Obwohl das Land NRW einen Großteil der Personal- und Sachkosten übernimmt, muss in jedem Jahr ein nicht unerheblicher Teil der Kosten durch Spenden gedeckt werden. Sie helfen mit ihrer Spende, die Arbeit von donum vitae im Sinne eines christlich geprägten Angebotes zu sichern und voranzubringen.