Projekt: Telefonseelsorge

noch nicht geprüft

Telefonseelsorge Halle e.V.

www.telefonseelsorge-halle.de

06017 Halle (Saale)
Postfach 110321

Logo

Die TelefonSeelsorge Halle e.V. wurde 1991 gegründet. Der Verein hat z.Z. 45 Mitglieder. Er ist der Trägerverein der TelefonSeelsorge Halle und immer offen für neue Mitglieder. Die TelefonSeelsorge Halle such für die jeweils 1 x im Jahr beginnenden Ausbildungskurse Interessentinnen und Interessenten zwischen 22 und 62 Jahren. Da Ausbildung, Fortbildung und Supervision für die Ehrenamtlichen kostenlos zur Verfügung gestellt werden, ist die Telefonseelsorge jedoch neben diesen Zeitspenden auch auf Geldspenden dringend angewiesen.

Die Telefonseelsorge Halle arbeitet mit 80 Ehrenamtlichen rund um die Uhr für Anrufende aus Halle und dem südlichen Sachsen-Anhalt. Kostenfrei ist sie unter 0800 - 111 0 111, 0800 - 111 0 222 oder über das Internet unter www.telefonseelsorge.de erreichbar. Ziel ist es, durch befähigte und verschwiegene Gesprächspartner diese Anrufenden in ihrer Situation ernst zu nehmen, ihnen im Krisenfall beizustehen, zur Stabilisierung von Menschen mit Problemen, Konflikten und Krisen beizutragen und mit den Anrufern gemeinsam nach ersten Schritten zur Überwindung bzw. zum Erträglichwerden der Belastung zu suchen. Den Anrufenden wird Anonymität garantiert. Neben der Arbeit am Notruftelefon engagiert sich die Telefonseelsorge Halle auch in der Mail-Beratung via Internet.

Ist das Ihr Projekt?