Projekt: Aufklärung und Humanismus; Förderung wissenschaftlicher Erkenntnisse

gbs Stuttgart/Mittlerer Neckar e.V.

gbs-stuttgart.de

70563 Stuttgart
Heerstraße 32

Logo

Die GBS Stuttgart/Mittlerer Neckar e.V. hat sich zum Ziel gesetzt,
• ein Gegengewicht zu religiösen, insbesondere fundamentalistischen Organisationen und Bewegungen zu bilden,
• eine naturalistische Weltanschauung und die Akzeptanz wissenschaftlicher Erkenntnisse in der Gesellschaft zu fördern und
• für eine Leitkultur der Aufklärung und des Humanismus einzutreten.

Die GBS Stuttgart/Mittlerer Neckar e.V. ist eine Regionalgruppe im Förderkreis der Giordano Bruno Stiftung und unterstützt die Ziele der GBS auf regionaler Ebene.

Der Verein verbreitet und fördert einen modernen evolutionären Humanismus auf konsequent säkularer Grundlage und setzt sich somit insbesondere für die Entflechtung von Staat und Kirche sowie den Abbau religiöser und kirchlicher Privilegien ein. Er fühlt sich der Volksbildung, der Popularisierung wissenschaftlicher Erkenntnisse sowie der allgemeinen Förderung des demokratischen Staatswesens verpflichtet. Der Verein vertritt ein naturalistisches Weltbild und fördert dessen Verbreitung. Der Verein ist insbesondere den Zielen und dem Zweck der Giordano Bruno Stiftung verpflichtet.

Die GBS Stuttgart/Mittlerer Neckar e.V. organisiert regelmäßig Vortragsveranstaltungen, Informationsstände und sonstige Aktionen in der Region. Wenn Sie sich näher dafür interessieren, wie wir die uns anvertrauten Gelder einsetzen, können Sie sich jederzeit auf unserer Website http://gbs-stuttgart.de/aktionen über unsere Aktivitäten informieren.

Wir treten z. B. für eine Trennung von Staat und Kirche ein und die Einführung des Ethikunterrichts an Schulen. Motto: „Humanismus und Aufklärung, statt Fundamentalismus oder Beliebigkeit“.

projektbild1
projektbild1

 

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Sie wollen ein neues Spendenprojekt registrieren?