Projekt: Räumlichkeiten Katzenquarantäne und Auslaufanlagen Hunde

Tierschutzverein Wipperfürth e.V.

www.tierheim-wipperfuerth.de

51688 Wipperfürth
Kaplansherweg 1

Logo

Unser Tierschutzverein ist ein kleiner Betrieb mit 4 festen Mitarbeitern (2 in Vollzeit, einer davon hör- und sprachbehindert, und 2 in Teilzeit) , einer 400 Euro-Kraft und zwei Auszubildenden. Wir beschäftigen von Zeit zu Zeit auch Bufdis und EQJler.
Der Betrieb wird durch die 8 Vorstandsmitglieder geleitet, die ehrenamtlich tätig sind.
Wir sind regelmäßig auf Spenden angewiesen.

Wir vermitteln ca. 200 Katzen und 80 Hunde im Jahr, neben zahlreichen Kleintieren.

Derzeit benötigen wir unter anderem dringend Räumlichkeiten für eine neue Katzenquarantäne und entsprechende Käfige.
Ein paar Katzenwelpen sind leider schon verstorben, evtl. weil die Separation nicht gut genug war
Wir benötigen dringend für die Anschaffung eines Bürocontainers (als Quarantänestation) und entsprechender Käfige ca. 20000 Euro.

Oder gerne entsprechende Sachspenden, Bürocontainer in gutem Zustand auch gebraucht.

Auch unsere Hunde brauchen mehr Platz, welcher vorhanden ist, aber sicher eingezäunt werden muss.