Projekt: Solarenergie für Togo

URBIS FOUNDATION

www.urbis-foundation.de/de/

80686 München
Rüdesheimer Straße 15

Als gemeinnützige Stiftung haben wir uns dem Ziel verschrieben, die Nutzung erneuerbarer Energien zu fördern und Umwelt und Klima zu schützen. Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, die natürlichen Ressourcen auch nachfolgenden Generationen zu erhalten und Menschen eine Chance auf eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Regional konzentriert sich unsere Stiftungsarbeit auf Sub-Sahara Afrika, mit speziellem Fokus auf unser Partnerland Togo. Seit 2002 sind wir mit eigenen Projekten in Togo aktiv. Darüber hinaus fördern wir Projekte und Initiativen in Osteuropa und Ostafrika, die sich für Umweltschutz und die Nutzung von erneuerbaren Energien einsetzen.

Das westafrikanische Lang Togo steht vielen Herausforderungen gegenüber, wie Armut, hohe Arbeitslosigkeit besonderers junger Menschen oder Klimawandel. Dabei wird häufig übersehen, dass Togo auch über viel Potential verfügt, das bislang kaum ausgeschöpft wird. Dies trifft insbesondere auf den Solarsektor zu: mit einer Einstrahlungsrate von mindestens 1.500 kWh/m2 besitzt das Land hervorragende Bedingungen für die Nutzung von Solarenergie. Mit unserer Stiftungsarbeit wollen wir es Menschen ermöglichen, Zugang zu Solarenergie zu erhalten. Denn Strom ermöglicht es ihnen nicht nur, Licht und Kühlung zu erhalten, sondern eröffnet viele neue Möglichkeiten ein Einkommen zu generieren: als Schneider, als Kioskbesitzer oder als Friseur. Unterstützen Sie uns dabei, Menschen in Togo diese Türen zu öffnen!