Projekt: Antifaschistische und antirassistische Initiativen

noch nicht geprüft

Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA Bundesvereinigung e. V.)

www.vvn-bda.de

10243 Berlin
Franz-Mehring-Platz 1

Logo

Das Leitmotiv unserer 1947 in Frankfurt am Main gegründeten Organisation und unserer Arbeit ist der Schwur von Buchenwald, den 15.000 KZ-Häftlinge am 19. April 1945 auf dem KZ-Appellplatz abgelegt haben: >>"Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel."<< Nach der Befreiung am 8. Mai 1945 war die gemeinsame Forderung aller politischen Häftlinge aus den Konzentrationslagern der deutschen Faschisten: Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg! Die Forderungen der ehemaligen KZ-Insassen sind auch heute noch unerfüllt und aktuell geblieben. Daraus resultiert unser kompromissloses Eintreten gegen alle neofaschistischen, rassistischen, antidemokratischen Tendenzen und Organisationen. Dies sind kurz unsere Geschichte und unsere Ziele, für deren Erreichung und Durchsetzung wir ihre Spende benötigen. Heute schon herzlichen Dank! Die VVN-BdA Bundesvereinigung ist vom FA Hannover-Nord als gemeinnützig anerkannt. Heinz A. Siefritz, Bundeskassierer

Antifaschistische und antirassistische Initiativen

Ist das Ihr Projekt?