Projekt: Friedensarbeit, Gewaltfreie Konfliktbearbeitung

gewaltfrei handeln e.V.

www.gewaltfreihandeln.org

34474 Diemelstadt
Mittelstr. 4

Logo

gewaltfrei handeln e.V. (bis 2011: Oekumenischer Dienst Schalomdiakonat e.V.)
bildet Menschen aus, in Konflikten gewaltfrei einzugreifen.
Die KursteilnehmerInnen erwerben und erweitern Kenntnisse und Fähigkeiten in gewaltfreier Konfliktaustragung, Spiritualität der Gewaltfreiheit und Konflikttheorien.
Sie arbeiten mit diesen Fähigkeiten in ihrer persönlichen Umgebung, an ihrem Arbeitsplatz oder in Projekten im In- und Ausland.

Unsere Qualifizierung und Begleitung von Menschen in der konstruktiven Bearbeitung von Konflikten wurzelt in der ökumenischen Spiritualität von gewaltfreihandeln e.V.. Sie hat zugleich eine politische Dimension. gewaltfreihandeln e.V. ist Impulsgeber für Friedensfragen und Friedenspraxis innerhalb von Kirche und Gesellschaft. Das besondere Profil liegt in der Verbindung von fachlicher Kompetenz und einer politisch verstandenen Spiritualität der Gewaltfreiheit.

Wir bieten unter anderem Fortbildungen, Ausbildungen Fachseminare und eine TrainerInnenausbildung an.

Durch Ihre Spende ermöglichen Sie uns:
- Seminare zur gewaltfreien Konfliktbearbeitung
- die Teilnahme von Personen, die den Eigenbeitrag nicht selbst aufbringen können
- die Fortbildung der Trainerinnen und Trainer
- die Begleitung von KursabsolventInnen in verschiedenen Projekten

 

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Sie wollen ein neues Spendenprojekt registrieren?