Projekt: Schulgarten- u.Kantienenprojekt Fangasso / Mali

africa-co-operation e.V.

www.africa-co-operation.de

37130 Diemarden
Reinhäuser Landstrasse 1

Logo

Africa-co-operation ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein, der mit anderen Vereinen kooperiert, die Projekte in Westafrika betreiben oder aufbauen wollen. Wir sind ein Team aus drei erfahrenen, ehemaligen Afrika Fahrern, die sich heute dafür einsetzen, Menschen in den ärmsten Ländern der Welt nachhaltig eine Chance zur Veränderung zu geben. Wir sind politisch und konfessionell unabhängig. Unsere Arbeit für den Verein, die wir neben unserer beruflichen Tätigkeit ausüben, ist ehrenamtlich und unentgeltlich.

Schulgartenprojekt Fangasso / Mali Viele Schüler in Fangasso kommen weit her und sind die Woche über bei Gastfamilien untergrbracht. Neben dem Schulgeld stellt auch die ausreichende Ernährung der Kinder ein andauerndes Problem dar. africa-co-operation möchte in Fangasso / Mali einen Versorgungsgarten mit eigener Schulkantine für die örtliche Schule aufbauen. Im Schulgarten (0,5 ha Größe) lernen die Kinder mit Hilfe eines Gärtners eigenes Gemüse anzubauen. Der Gärtner wird die Verantwortung und den sicheren Betrieb gewährleisten und die Kinder werden naturgemäßes Gärtnern erlernen. Zeitgleich ist die Errichtung einer schuleigenen Kantine geplant, in der die Schüler kochen und sich selbst versorgen lernen. Seit Februar ist der Gartens bereits umzaünt und ein Gärtner beschäftigt. Des weiteren wurden der Krankenstation in Fangasso und dem Krankenhaus in San je ein Krankentrantransporter übergeben. Jetzt geht es darum die Bewässerung des Gartens zu optimieren und die Kantine zu bauen.

 

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Sie wollen ein neues Spendenprojekt registrieren?