Projekt: Kastration und Versorgung streunender Katzen

Katzenschutzbund Osnabrück e.V.

www.katzenschutzbund.com

49016 Osnabrück
Postfach 2624

Logo

Katzen, die in falsche Hände geraten sind und der schlechte Zustand freilebender Katzen - verursacht durch deren hohe Vermehrungsrate - sind nicht zu akzeptierende Zustände. Hier setzen wir mit unserer Arbeit an! Alle Mitarbeiter des Katzenschutzbund sind ehrenamtlich in ihrer Freizeit tätig. Wir erhalten keinerlei Unterstützung durch die Stadt oder die Gemeinde. Durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und Tierpatenschaften finanzieren wir unsere Tierschutzarbeit. Hauptaufgabe sind dabei unsere Kastrationsprojekte, um die unkontrollierte Vermehrung streunender Katzen einzudämmen. Tierarztrechnungen nehmen hier den größten Teil an unseren Unkosten ein.

Kastration frei lebender Katzen und die medizinische Versorgung der Tiere in den von uns eingerichteten Katzenkolonien und deren Versorgung mit Futter.

 

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Sie wollen ein neues Spendenprojekt registrieren?