Projekt: Beratung für Menschen mit HIV und AIDS / Aufklärung - Prävention bei Jugendlichen

AIDS-Hilfe Hagen e. V.

www.aidshilfe-hagen.de

58095 Hagen
Körnerstraße 82

Logo

Die AIDS-Hilfe Hagen e. V. ist ein Selbsthilfeverein für Menschen mit HIV und AIDS. Seit zwanzig Jahren haben wir bei Beratung, Begleitung und Information für Menschen mit AIDS sowie bei der Aufklärung für Jugndlicher einen Namen in Hagen und Umgebung gemacht. Wie beraten telefonisch, via E-mail sowie in persönichen Gesprächen mit Betroffenen und Angehörigen sowie alle Interessierten. Jährlich besuchen uns ca. 2500 Schüler, um sich durch uns über HIV und AIDS sowie Schutzmöglichkeiten und sexueller Gesundheit aufklären zu lassen. Eingebettet sind wir in den Verband der AIDS-Hilfen in NRW (AH NRW e.V.) und die Deutsche AIDS-Hilfe als unserem Dachverband.

1. Kondommobil - "Mit Wissen, Gummi und Gefühl" - mobiles interaktives Aufklärungsprojekt für Jugendliche zu den Themen Sexualität und sexuelle übertragbare Krankheiten. An unterschiedlichen Stationen gilt es, Wissen, Geschick und Aktivität zu erweitern, erproben und unter Beweis zu stellen. - Wegen großer Zahl ausländischer Teilnehmer achten wir bei der Auswahl sowohl auf sprachliiche als auch auf kulturelle Besonderheiten. Das Projekt wird zum Teil aus Mitteln der Aktion "5000xZukunft" finanziert. - Im Moment fehlen kleinere Sachpreise für die Teilnehmer. -Ganz besonders benötigen wir einen Kleintransporter (z.B. VW - Bus) zum Transport des Parcours zu den verschiedenen Schulen. -Getränke für einen Stand mit gesunden, alkoholfreien Getränken 2." Mahlzeit" eine kostenlose warme Mahlzeit für sozialschwache an AIDS-erkrankte Menschen wöchentlich. Gesucht werden Lebensmittel- und Gelspenden sowie Küchensausstattung

 

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Sie wollen ein neues Spendenprojekt registrieren?