Projekt: Bielefelder Flüchtlingsfonds

Stiftung Solidarität bei Arbeitslosigkeit und Armut

www.bielefeld-integriert.de

33602 Bielefeld
Walther-Rathenau-Str.62

Logo

Wir sind eine aus Privatinitiative von sozial engagierten Bielefelder Bürgern entstandenen selbstständigen Stiftung bürgerlichen Rechts. Jeder neue Zu Stifter ist uns herzlich willkommen. In unserer Stifterversammlung, unserem Kuratorium und Vorstand entscheiden wir gemeinsam die Schwerpunkte unserer Arbeit. In Bielefeld haben wir den Bielefelder Kinderfonds und den Bielefelder Sozialfonds gegen Kinder- bzw. Altersarmut ins Leben gerufen genauso wie den Bielefelder Flüchtlingsfonds.

Wir verleihen seit über 20 Jahren den Regine Hildebrandt Preis unserer Stiftung und jetzt auch den Bielefelder Integrationspreis. Beide sind mit jeweils 10.000 € dotiert. Darüber hinaus sind wir der Hauptträger verschiedener gemeinnütziger Gesellschaften die sich ebenfalls dem Ziel der Hilfen bei Arbeitslosigkeit und Armut bzw. der Förderung andere gemeinnützige Gesellschaften verpflichtet haben. Zu uns gehört die Sozial-Aktien-Gesellschaft Bielefeld mit ihrem Spendenportal genauso wie die GAB Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung in Bielefeld, in Berlin, in Weißwasser, in Glauchau, in Essen,, im Hochsauerland Kreis und anderen Städten und Gemeinden. Auch die gemeinnützige GAB Bildung und die Solidargesellschaft mbH der Stiftung Solidarität sowie die BAS Betreuung an Schulen gehört zu unserem Verbund. Darin betreiben wir Ausbildungsprojekte, Betreuungsmaßnahmen, sowie Qualifizierungsmaßnahmen für arbeitslose Menschen bzw. Schüler. Dort sind wir u.a. auch Träger von Sozialkaufhäusern und Beratungsstellen für Langzeitarbeitslosen bzw. einem Arbeitslosenzentrum.

Viele Bielefelder Bürgerinnen und Bürger sowie Organisationen wollen geflüchteten Menschen beim Ankommen und bei der Integration unter die Arme greifen. Zeit- und Sachspenden nimmt die Freiwilligenagentur Bielefeld unter www.bielefeld-integriert.de entgegen und vermittelt diese anhand der konkreten Bedarfe.

Wollen Sie geflüchteten Menschen in Bielefeld mit einer Geldspende helfen, können Sie den Bielefelder Flüchtlingsfonds – eine Kooperation der Stadt Bielefeld und der Stiftung Solidarität – unterstützen.

Ziel des Bielefelder Flüchtlingsfonds ist die konkrete Hilfe im Einzelfall. Mit Mitteln des Flüchtlingsfonds helfen wir Flüchtlingen in Bielefeld schnell und unbürokratisch da, wo es notwendig ist, vorrangige gesetzliche Regelungen aber keine Hilfen vorsehen.

Außerdem sollen durch den Fonds Projekte der Flüchtlingshilfe über das gesetzlich Vorgesehene hinaus unterstützt werden.

Über die Mittelvergabe entscheidet das Bielefelder Sozialdezernat gemeinsam mit der Stiftung Solidarität.

Spendenkonto: DE18 4805 0161 0000 1248 00
BIC: SPBIDE3BXXX