Projekt: Neues Spendenprojekt

Deutsche Stiftung für Menschen mit Down-Syndrom

www.downsyndrom-stiftung.de

33611 Bielefeld
Im Bracksiek 28 a

Logo

Menschen mit Downsyndrom sind etwas ganz Besonderes. Sie strahlen Herzlichkeit aus, sie sind besonders sensibel für Stimmungen, sie geben freigiebig Liebe, sie sind offen, spontan, meist immer fröhlich und sie können ganz besonders gut trösten. Jeder einzelne von uns kann sich von ihnen mehr als eine Scheibe abschneiden und mindestens ebenso so viel von ihnen lernen wie sie von uns.
Doch: Die wenigsten von ihnen können in unserer Welt vollkommen selbstständig leben. Sie brauchen unsere Unterstützung, um mit ihrem Alltag klar zu kommen. Und auch ihre Familien benötigen unsere Hilfe, fühlen sie sich doch oft mit Sorgen und Problemen allein gelassen.

Wir unterstützen, wenn …
• Notwendige Therapien (z. B. Hippotherapie) nicht bezahlt werden können.
• Integrationshilfen gestrichen oder gar nicht erst gewährt werden.
• Lernmaterialien für Schulklassen an Geld zu scheitern drohen.
• Arbeitsmaterialien für die Therapie zu Hause beschafft werden müssen und die finanziellen Mittel nicht ausreichen.
• andere staatliche Subventionen dem Rotstift zum Opfer fallen.

Ihre Spenden an die Stiftung - jeder Cent kommt an
Sie spenden häufig für Institutionen, für Menschen in Notsituationen, für Erdbebenopfer? Das freut uns sehr. Überall auf unserer Erde leiden Menschen Not und benötigen unsere Unterstützung. Und so ergeht es auch unserer Stiftung. Damit wir unsere ehrenamtliche Arbeit für Menschen mit Downsyndrom und ihre Angehörige leisten können, brauchen wir Ihre Hilfe. Wir garantieren Ihnen, dass jeder Beitrag, den Sie leisten, genau dort ankommt, wo er soll und muss: bei den Menschen mit Downsyndrom, bei der Hilfe und Unterstützung unserer Projekte.

projektbild1
projektbild1