Projekt: Selbst-Bestimmung und Selbst-Vertretung von und für Menschen mit Lernschwierigkeiten

"Mensch zuerst" - Netzwerk People First Deutschland e.V.

www.menschzuerst.de

34119 Kassel
Samuel-Beckett-Anlage 6

Logo

Wir sind ein gemein-nütziger Verein von und für Menschen mit Lernschwierigkeiten. Wir haben den Verein selbst gegründet. Nur Menschen mit Lernschwierigkeiten dürfen im Vorstand sein.
Wir haben Unterstützer und Unterstützerinnen. Sie helfen uns bei dem, was wir nicht alleine können.

Das ist uns wichtig:
Wir wollen nicht geistig behindert genannt werden. Diesen Begriff finden wir nicht gut. Er wertet uns ab.
Keiner hat das Recht unseren Geist einzustufen.

Das wollen wir:
* die Selbst-Bestimmung von Menschen mit Lernschwierigkeiten stärken
* für die Rechte von Menschen mit Lernschwierigkeiten kämpfen
* für uns selbst sprechen!
"Nichts über uns ohne uns!"

Wir sind Experten und Extertinnen in eigener Sache. Unsere Mitglieder sind Menschen, die oft in Werkstätten für behinderte Menschen arbeiten, in Wohneinrichtungen leben oder im Betreuten Wohnen unterstützt werden.

Dafür setzen wir uns ein:
* gleiche Rechte für Menschen mit Lernschwierigkeiten
* die Umsetzung der UN-Behinderten-Rechts-Konvention
* Leichte Sprache, denn schwere Sprache ist für uns das, was für Rollstuhlfahrer und Rollstuhlfaherinnen Treppen sind.

Das machen wir:
Zurzeit schulen wir Menschen mit Lernschwierigkeiten. Sie sollen zu Botschaftern und Botschafterinnen der UN-Behinderten-Rechts-Konvention werden. Sie sollen zeigen: Das können wir Menschen mit Lernschwierigkeiten alles!

Mit Persönlicher Zukunftsplanung helfen wir Menschen mit Lernschwierigkeiten Wünsche, Träume und Ziele zu erreichen. Denn Wünsche, Träume und Ziele haben alle Menschen, auch Menschen mit Lernschwierigkeiten.

Wir haben einen Verein gegründet und vertreten die Interessen von Menschen mit Lernschwierigkeiten in Deutschland.

UN-Behinderten-Rechts-Konvention, Leichte Sprache, Selbstvertretung, Wohnen, Arbeit, Selbst-Bestimmung

 

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Sie wollen ein neues Spendenprojekt registrieren?