Projekt: Therapiegruppe für Frauen mit sexualisierten Gewalterfahrungen

Wildwasser Bielefeld e.V.

www.wildwasser-bielefeld.de

33611 Bielefeld
Sudbrackstr. 36a

Logo

EINRICHTUNG:
Wildwasser Bielefeld bietet Unterstützung für Frauen, die in ihrer Kindheit oder Jugend sexualisierte Gewalt erfahren haben.
Unsere Angebote: Telefonberatung, einmalige und fortlaufende Beratungen, Therapiegruppen, Krisenintervention, Organisation und Konfliktberatung von Selbsthilfe-Gruppen, Beratung von sozialen, pädagogischen und medizinischen Fachkräften, Beratung von Müttern, deren Kinder sexuell missbraucht wurden, Vor- und Nachsorge bei Klinikaufenthalten, Informationsveranstaltungen, Fortbildungen und Kongresse, Adressenvermittlung von Ärztinnen, Therapeutinnen, Juristinnen, etc. , Kontakt- und Treffpunkt für Frauen mit und ohne Psychiatrieerfahrung, Spezialisierte Angebote für ältere Frauen mit sexualisierten Gewalterfahrungen (www.alterundtrauma.de)
Mehr Infos unter www.wildwasser-bielefeld.de

THERAPIEGRUPPE FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN:
Zielgruppe: Das Angebot ist für betroffene Frauen konzipiert.
Setting: Die Gruppe findet zur Sicherung einer langfristigen Kontinuität über eine Dauer von neun Monaten statt - mit drei Sitzungen zu 2 ½ Stunden monatlich. Sie ist für acht Frauen konzipiert und wird von zwei Therapeutinnen angeleitet.
Methoden:Mit der Methode der Gestalttherapie und anderen kreativen Elementen können alte Situationen und Verhaltensmuster neu erlebt und gestaltet und im geschützten Raum neue Rollen ausprobiert werden. Diese aktive und spielerische Gruppenpsychotherapiemethode unterstützt das Eingehen von Beziehungen und fördert das eigene aktive Handeln jeder einzelnen Frau.
Therapieziele: Eigene Stärken und Fähigkeiten entdecken und fördern, Grenzen setzen und akzeptieren lernen, Akzeptanz der eigenen Person, Alltagsstrukturierung, Lebensplan und -perspektive entwickeln, Erweiterung des sozialen Netzes und Aufbau tragfähiger Beziehungen, neue Handlungsspielräume und Rollen ausprobieren, Bearbeitung erlittener Gewalterfahrungen
Ihre Spende: Aufgrund ihrer schwierigen Lebenssituation ist es manchen Frauen nicht möglich die notwendige Teilnahmegebühr zu bezahlen. Für diese Frauen möchten wir Sozialplätze einrichten, für die wir dringend Spenden benötigen. Ermöglichen Sie mit Ihrer Spende Frauen mit geringem Einkommen die Teilnahme an einer Therapiegruppe!