Projekt: Freizeitmaterial für Jugendliche und Kinder, Ausstattung für unsere Zeltlagerfreizeiten und unsere J

SJD - Die Falken - Kreisverband Bielefeld

www.diefalken-bielefeld.de

33602 Bielefeld
Arndtstr. 6-8

Logo

Die Falken sind ein bundesweit organisierter Kinder- und Jugendverband, der die demokratische Erziehung und Bildung junger Menschen fördert. Die Bielefelder Falken sowie der zugehörige Trägerverein „Verein zur Förderung der Jugendarbeit e.V.“ sind anerkannter und gemeinnütziger Träger der freien Bielefelder Kinder- und Jugendhilfe.

Die Bielefelder Falken sind in vielen pädagogischen Tätigkeitsfeldern aktiv:

Kinder im Alter von 1-6 Jahren werden in unseren Kindertagesstätten betreut. Sie lernen hier in altersgemischten Gruppen das soziale Leben in der Gemeinschaft kennen und werden auf die Schule vorbereitet. In der Primarerziehung orientieren wir uns an den situativ wechselnden Bedürfnissen und Interessen der Kinder und legen besonderen Wert auf Bewegungs- und Umwelterziehung.

Im Rahmen der offenen Kinder- und Jugendarbeit in unseren Einrichtungen „Kamp“ und „Falkendom“ sowie in unserem mobilen Jugendcafe „Juca“ können Kinder und Jugendliche ihre Freizeit kreativ gestalten und an abwechslungsreichen Angeboten und spannenden Projekten teilnehmen. Für die Älteren organisieren wir eine Vielzahl kultureller Events wie Konzerte, Lesungen und Partys.

Wir organisieren Feriencamps für Kinder, Jugendliche und Familien in Deutschland und ganz Europa. Unter dem Namen „timeout“ erscheint jedes Jahr im Dezember unser neuer Katalog mit allen nicht-kommerziellen Reiseangeboten, die sich insbesondere durch den hochwertigen Betreuungsschlüssel auszeichnen.

Aber auch hier vor Ort gestalten wir die Ferien. Über ganz Bielefeld verteilt bieten wir an verschiedenen Standorten in allen Schulferien eine Vielzahl unterschiedlicher Ferienspiele für Schülerinnen und Schüler im Alter von 6-15 Jahren an. Ob Natur, Sport, Tiere, Bewegung, Kreativität oder Spiel; sowohl durch die unterschiedlichen Standorte als auch durch unsere Kooperationspartner können wir jedes Jahr eine breite Auswahl für über 1000 Kinder (und Eltern) sicherstellen.

Die Bielefelder Manufaktur ist auf dem Halhof am Obersee angesiedelt: Im Rahmen zweier Maßnahmen in Kooperation mit der Stadt Bielefeld werden hier Jugendliche an Arbeitsprozesse herangeführt, produzieren Brennholz, Honig und Apfelsaft und bewirtschaften ein Hofcafe sowie ein Heuhotel.

Der weitläufige Hof mit der umgebenen Natur dient uns als besonderer außerschulischer Lernort – vielfältige Angebote rund ums Thema Umwelt & Natur führen wir hier durch.
Erlebnispädagogische – Angebote wie z.B. Kennenlerntage, Klettern & Bogenschießen, Ponyreiten und Geländespiele sowie Übernachtungen im Heuhotel werden hier nicht nur von Schulen gebucht.

Mit zahlreichen gemeinnützigen Projekten und Events sind die Bielefelder Falken das ganze Jahr aktiv:

Beim „Social Day“ nehmen jährlich hunderte Schülerinnen und Schüler teil. Sie tauschen für einen Tag die Schulbank gegen einen Arbeitsplatz und erwirtschaften Geld für soziale Zwecke. Im Projekt „Helfen lernen“ engagieren sich junge Menschen ehrenamtlich in sozialen Arbeitsfeldern und erwerben so wichtige Kompetenzen.

Mit „Sonne macht Schule“ fördern wir die thematische Auseinandersetzung mit erneuerbaren Energien an Bielefelder Schulen.

Auch die internationale Arbeit hat bei uns viele Gesichter. Dazu gehört der regelmäßige Austausch mit verschiedenen Schwesterorganisationen aus aller Welt, den wir durch Bildungsreisen und internationale Jungendbegegnungen realisieren. Gemeinsam setzten wir uns für eine bessere Welt ein und arbeiten solidarisch in verschiedenen Jugend- und Projektgruppen.

Die Zusammenarbeit mit Schulen hat bei uns Bielefelder Falken bereits eine lange Tradition. Seit mehr als zehn Jahren arbeiten wir mit einer Vielzahl Bielefelder Schulen verlässlich und eng – insbesondere im Rahmen der Ganztagsbildung - zusammen.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die bei uns mitmachen oder teilnehmen wollen, sind uns, mit ihrer Tatkraft und ihren Ideen, willkommen.

Timeout-Feriencamps der Falken Bielefeld sind eine echte Alternative zu kommerziellen Anbietern – warum?

Wir Falken veranstalten seit über einhundert Jahren Ferienfreizeiten, bei denen es immer um Mitbestimmung und Demokratie geht. Nicht zuletzt durch unsere Gemeinnützigkeit verpflichten wir uns, kostengünstige Angebote mit hohen Qualitätsstandards anzubieten. Diese hohen Ziele werden unter anderem durch unsere zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die sich für unsere Ferienfreizeiten engagieren, erreicht. Professionelle Organisation und modernes Equipment sind für uns selbstverständlich. Natürlich haben wir unsere Grundwerte bewahrt, zu denen auch das Leben nach demokratischen und solidarischen Grundsätzen gehört. Alle können in unseren Freizeiten mitbestimmen und ihren Teil zur Gemeinschaft beitragen. Bei uns werden die Belange und Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen gleichermaßen ernst genommen und Gemeinschaft gelebt. Das alles macht Falkenfreizeiten zu einer echten Alternative auf dem großen Markt der Reiseanbieter.

projektbild1

 

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Sie wollen ein neues Spendenprojekt registrieren?