Projekt: Ausbildung von Kriseninterventionsberatern

KIT Kriseninterventionsteam Wesermarsch e.V.

www.kit-wesermarsch.de

26919 Brake
Birkenstraße 13

Logo

kit Wesermarsch e.V. ist ein Verein zur strukturierten präklinischen Intervention bei akut psychisch traumatisierten Menschen. Wir verfolgen ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Ziele und finanzieren uns ausschließlich aus Spenden. Stichworte zu unserer Tätigkeit sind: - wir betreuen Kinder, Jugendliche und Erwachsene in existenziellen psychischen Notlagen. - Betreuungsgebiet Wesermarsch, Butjadingen, Nordenham, Stadland, Ovelgönne, Jade, Brake, Elsfleth, Berne, Lemwerder. Zusammenarbeit vor Ort mit: Notfallseelsorge NFS, Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt, DRK, JUH, MHD, ASB, KIT, KED, Polizei, DLRG, THW.

Das Kriseninterventionsteam (KIT) Wesermarsch leistet "Erste Hilfe für die Seele", es betreut die Angehörigen der Opfer sowie auch die Augenzeugen schwerwiegender, schicksalshafter Ereignisse. So wird etwa Beistand für Hinterbliebene nach Tötungsdelikten geleistet, für Eltern nach plötzlichem Kindstod, für Familienmitglieder nach Unfällen oder für Ehepartner, die nach einer erfolglosen Wiederbelebung allein zurückbleiben. Angefordert wird es zumeist von der Polizei, vom Rettungsdienst/ Notarzt oder der Feuerwehr, wenn KIT sofort an der Einsatzstelle benötigt wird. Auch bei Großunfällen, wie etwa Zug- oder Busunglücken, betreut das Kriseninterventionsteam die betroffenen Menschen. Die Betreuungen werden sofort nach der Anforderung aufgenommen und haben stets die Fragen "Was tut dem Betroffenen jetzt gut?" und "Wer tut dem Betroffenen jetzt gut?" im Mittelpunkt. So enden sie auch immer mit der Vermittlung weiterführender Hilfen. Das KIT wird im gesamten Landkreis Wesermarsch tätig und steht "rund um die Uhr" zur Verfügung. Seine ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen haben für ihre Aufgaben eine sehr umfassende Ausbildung absolviert. Es ist die einzige Einrichtung dieser Art in der Wesermarsch. Sie wird ausschließlich aus Spenden finanziert.

 

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Sie wollen ein neues Spendenprojekt registrieren?