Projekt: Hilfe für Menschen, die fremd verschuldet gesundheitlich geschädigt wurden und um Ihr Recht kämpfen

subvenio e.V. Unfallopfer Lobby Deutschland

www.subvenio-ev.de

40472 Düsseldorf
Kanzlerstr. 4

Logo

subvenio e.V. hilft Menschen die durch fremdes Verschulden gesundheitlich geschädigt wurden. Wenn unsere Hilfe zeitnah erbeten wird, besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, ohne Umwege entschädigt zu werden und jahrelange gerichtliche Auseinandersetzungen zu verhindern. Betroffen können zum Beispiel sein: Unfallopfer, Verkehrsunfallopfer, Medizinopfer, Medizinfehleropfer, Opfer von Unglücken wie zum Beispiel die Loveparadekatasttrophe. Unfälle geschehen nicht nur im Straßenverkehr, sie entstehen wesentlich öfter in der Freizeit und im Haushalt.

Wir laden Sie herzlich ein, mehr über die Arbeit von subvenio e.V. Unfallopfer Lobby Deutschland zu erfahren.

Auch Unfallopfer brauchen Unterstützung
Die Probleme sind denen der Opfer von Gewalttaten ähnlich.

Jedes Jahr verletzen sich mehr als 8 Millionen Menschen in Deutschland bei Unfällen. Diese ereignen sich nicht nur im Verkehr oder bei der Arbeit, sondern auch in Schulen, Kindergärten, zu Hause und während der Freizeit.

Im Unterschied zu den Bereichen Arbeit, Schule und Verkehr gibt es für Unfälle im Bereich Heim- und Freizeit in Deutschland keine gesetzliche Grundlage für die Erfassung von Unfalldaten.

Wie viele Sprichworte kommt aber auch das Sprichwort "die meisten Unfälle passieren zu Hause" nicht von ungefähr.

Wie wir helfen:

o Individuelle Analyse der benötigten Hilfen
o sofortige Hinweise auf korrekte Verhaltensweise
o Einleitung der Hilfekette wie

- Korrespondenz mit:
o Versicherung
o Polizei
o Krankenkasse
o Medizinern
o Berufsgenossenschaft
o usw.

- Einschaltung von, Korrespondenz mit
o Psychotraumatologen (Kostenübernahme für erste Beratung und Unterstützung bei der Klärung der weiteren Kostenübernahme)
o Spezialisierten Rechtsanwälten (Kostenloses Erstgespräch)
o Neutralen Gutachtern

projektbild1
projektbild1

 

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Sie wollen ein neues Spendenprojekt registrieren?