Projekt: Selbsthilfe durch soziale Beratung, jurist. Information, Integrationsprojekte, Interessenvertretung

noch nicht geprüft

Allgemeiner Behindertenverband Land Brandenburg e.V.

www.abbev.de

14467 Potsdam
Hegelalle 8, Haus 2

Logo

Der ABB e.V. - im Zeichen der Bürgerbewegung 1990 gegründet - geht neue Wege zur sozialen Integration Menschen mit Behinderungen, setzt sich für ihre Selbstbestimmung und Würde ein. Dies zeigt sich bei der sozialen Beratung und juristischen Hilfe, z.B. zur Gewährung von Leistungsansprüche, bei unserer Fachberatung zur Barrierefreiheit oder beim REHADAT-Beratungsservice. Wir gestalten Integrationsprojekte, z.B. die jährlichen "Integrativen Erlebnisfreizeiten für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderungen" oder unsere Aktionen zum barrierefreien Bauen. Wir nehmen die Interessen der Menschen mit Behinderungen wahr, z.B. bei den Diskussionsforen mit Landespolitikern zum Aktionstag (seit 1992). Wir setzen uns für die Gleichstellung, Teilhabe und Selbstbestimmung behinderter Menschen ein und fördern mit unserer Öffentlichkeitsarbeit - von den Infoblättern und Rundschreiben bis zum Internetauftritt - die Selbsthilfekräfte und das Rechtsbewusstsein der Menschen mit Behinderungen und ihrer Angehörigen. Für alle diese Verbandsarbeiten benötigen wir Spenden und Zuwendungen. Als gemeinnütziger Selbsthilfeverband verfügen wir - außer über geringe Mitgliedsbeiträge - über keine eigenen festen Einnahmen. Wir werden weder vom Land noch vom Bund oder einem Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege institutionell gefördert.

Allgemeiner Behindertenverband

Ist das Ihr Projekt?

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Sie wollen ein neues Spendenprojekt registrieren?